ERZIEHUNGSWELTEN
  • ErziehungsWelten

    Ein Projekt von

    Diakonie Düsseldorf
    Caritas Düsseldorf
    PSZ Düsseldorf

    gefördert durch den Europäischen Integrationsfond EIF

  • Kategorien

  • Meta

  • Home | »

    Basiskurs Diversity als Bildungsurlaub 11. – 15.3.2013

    Von Annette Windgasse, PSZ Düsseldorf | 8.Februar 2013

    Im März bietet das Projekt ErziehungsWelten einen neuen Basiskurs Diversity an:
    Bildungsurlaub: Schlüsselqualifikation Interkulturelle Kompetenz – der Diversity Ansatz

    Themen:

    Wir vermitteln nicht nur Faktenwissen, sondern legen großen Wert auf das Training von Alltagskompetenzen, die Reflektion der eigenen soziokulturellen Prägung und auf die praktische Umsetzbarkeit in den jeweiligen beruflichen Kontext. Konzeptionelle Grundlage ist das Konzept des „Diversity“: kompetenter Umgang mit Vielfalt. Diversity ermöglicht die systematische Wahrnehmung aller individuellen Merkmale (Alter, Geschlecht, soziokulturelle und nationale Herkunft, Hautfarbe, Bildung, sexuelle Orientierung, Behinderung), ohne auftauchende Schwierigkeiten „den fremden Kulturen“ zuzuschreiben.

    Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesens.
    Leitung und ReferentInnen: Eva van Keuk, Helene Batemona, Monika Schröder
    Zeiten: Mo – Do von 9 bis 15.45 Uhr, Fr 9 bis 14 Uhr)
    Teilnahmebeitrag: 290,00 €, ermäßigt 265,00 €
    Ort: Kobi – Adlerstraße 81-83 – 44137 Dortmund
    Anmeldung bei: KOBI Dortmund

    Der Kurs ist Teil der Diversity-Angebots des PSZ (s.u.) und führt mit weiteren Modulen zum Zertifikat.

    Mehr Informationen zu den Diversity-Kursen: www.wiki.psz-duesseldorf.de/Übersicht im gelben Kasten auf der rechten Seite.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare